Aufklärungsreport COLONIA

On 28. November 2016, in Allgemein, by byteslam

Auklärungsreport
CMDR ByteSlam
Datum 27.11.3302
Entfernung 21.000 Lichtjahre

Route zum Ziel:
Auf dem Weg nach Colonia gibt es einige Aussenposten die zum auffüllen von resourcen und für die durchführung von Reparaturen geeignet sind, ausserdem makieren sie einen Weg bis Colonia.
Nachteil, es sind auf dieser Strecke viele Systeme schon gescannt.

  • Hillary Depot – Blu Thua AI-A c14-10, planet A 4 A
  • Amundsen Terminal – Lagoon Sector NI-S b4-10, planet 1
  • Eagle’s Landing – Eagle Sector IR-W d1-117, planet 2 A
  • Sacaqawea Space Port – Skaudai CH-B d14-34, planet 1 A
  • Gagarin Gate – Gru Hypue KS-T d3-31, planet 4
  • Polo Harbour – Boewnst KS-S c20-959, planet A

Bisher identifiezierte Systeme:
Sternenhäfen

  1. JAQUES STATION
    Schiffe: Sidwinder, Vipder, Hauler, Type6
    Ausrüstung: Eingeschränkt verfügbar, Level E-D
  2. COLONIA DREAM
    Schiffe: Keine
    Ausrüstung: Ist als Leistung der Station da, aber noch keine Ausrüstung verfügbar
  3. COLONIA HUB
    Schiffe: Keine
    Ausrüstung: Keine

Aussenposten

  1. THE PIT
  2. DIVA MINES
  3. MORTONS´S PARADIS
  4. VITTO ORBITAL
  5. MALIK STATION
  6. BALAKOR´S

Sicherheit

Gering bis Mitte.

Wirtschaft in und um Colonia:

colonia_scout

Aktuelle Wirtschaftsrouten um Colonia

Es gibt einen regen Austausch zwischen den einzelnen Systemen,
Viele Datentransportmission, wenige Miningmissionen.

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Response » to “Aufklärungsreport COLONIA”

  1. mfg.Carlos sagt:

    Was für ein Schiff mit welcher Mindestausrüstung brauch man denn, um da (Colonia) überhaupt hinzukommen. Ich kann mit meinem Typ6 nichtmal den ersten Punkt in der oben genannten Route “Blu Thua” erreichen.
    (Kraftwerk a3, Schubdüsen a4, FSA a4, Schildgenerator a3, Fortg.Aufklärungsscanner c1)

Leave a Reply

*